Gabriela Klippstein

Gabriela Klippstein

Es war das erste Schützenfest nach dem Kriege und es entstand am Pfingstsonntag, dem 5. Juni 1949. Die 4 Damen haben nur an diesem Schützenfest teilgenommen. Die Uniformen waren samt und sonders ausgeliehen. Da es zu diesem Zeitpunkt noch keinen Schützenkönig gab - der wurde erst am nächsten Tag (wie heute) für 1949 ermittelt (Matthias Dresia) - wurde kurzer Hand Herr Peter Dederichs mit dem "Königssilber" ausgestattet, um dem Bild einen würdigen Rahmen zu verleihen.

Die Aufnahme wurde wahrscheinlich vor dem seinerzeitigen Vereinslokal, der Gaststätte Wilhelm Christoffels, im Jahre 1934 aufgenommen, da sich alle mit einem Bierglas präsentieren.

Seite 15 von 15