Im Jahr 1485

Reinhard von Wyss und seine Gemahlin verkaufen ihren Hof Kempen im Gericht Froitzheim (heutiger Kemperhof)

[Buch: Alte Burgen des Dürener und Jülicher Landes]